Kranzrock - www.trachtenverein-ai.ch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kranzrock

Kranzrock-Tracht

Die Kranzrocktracht leitet ihren Namen vom mittlerweile über 200 Jahre alten Blumenmuster im Rock ab. Diese Tracht wurde 1980 aufgrund historischer Vorlagen wiederbelebt. Sie besticht durch ihre schlichte Eleganz und ist zudem die kostengünstigste Innerrhoder Tracht.

Einzelteile der Kranzrock-Tracht
  • Weisses Hemd (Stotzeli) mit doppeltem Rüschenkragen

  • Schmales Samtbändeli am Arm

  • Mieder auf Blumen im Rock abgestimmt

  • Mit Samtbändeli am Rücken (Zopf)

  • Ebenso beidseitig garniert (anstelle von Brüechlikette)

  • Brustblätz bestickt, gleiche Blumenfarben wie Rock

  • Silberkordel

  • Unterrock

  • Rock in der Taille in grosse Falten gelegt, frei fallend

  • Unischürze (Seide) abgestimmt auf Blumen im Rock

  • Mailändertuch

  • Kleines rotes Mäschli, im Farbton wie Goldbortenkäppli-Masche

  • Weisse Strumpfhose oder Kniestrümpfe, Trachtenschuhe

  • Kleines Schläppli mit dunkelroter Goldbortenkäppli-Masche, oder Stoffelkäppli

  • Täschli, gleicher Stoff wie Mieder








 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü